Zu wenig Parkplätze bei Areal Letzibach D

Im Gemeinderat wurde die Vorlage „Gesamtüberbauung Area Letzibach D“ behandelt. Insgesamt sollen 265 Wohnungen auf dem Areal an der Hohlstrasse entstehen. Trotz des geplanten Hochhauses war der Bau der Wohnungen im Gemeinderat auf dem Letzibach-Areal praktisch unbestritten. Bei der Anzahl der Parkplätze drifteten die Meinungen hingegen auseinander. Die SVP hatte sich für den Minimalbedarf von Anzahl Parkplätzen gemäss gültiger Parkplatzverordnung eingesetzt, während die Mehrheit im Gemeinderat dieser Minimalbedarf an Parkplätzen nochmals um 30% senkte. Dass man die schon knapp bemessene Parkplatzanzahl noch weiter gesenkt wurde, ist für mich nicht nachvollziehbar und eine ideologische Zwängerei. Mit Wohnungen für kinderreiche Familien ist der Bedarf der Benutzung eines Autos natürlich höher und oft werden Parkplätze auch aus beruflichen Gründen benötigt (u.a. Taxi oder Verwendung eines Firmenfahrzeugs für Handwerker). Nun werden voraussichtlich nur 56 Parkplätze für 265 Haushaltungen erstellt werden können.
2017-11-30T13:50:46+00:00September 26th, 2017|